DER SPIRIT UNSERER KOOPERATION

Die Basis unserer Kooperation bildet die Synergie unserer unterschiedlichen Ausbildungen, Erfahrungen, Denk- und Sichtweisen. Diese Synergie ermöglicht es, unseren Kunden zusätzlich erweiterte, verfeinerte und ganzheitlichere Betrachtungsweisen, Handlungsfelder und Interventionsmöglichkeiten anzubieten.

Unsere Kooperation ist getragen von der Freude an der gemeinsamen Arbeit und dem hohen Interesse an den Organisationen und Mitarbeitenden unserer Kunden und deren Weiterentwicklung. Wechselseitiger Respekt und unsere Lernbereitschaft, neue Sichtweisen, Methoden und Herangehensweisen zu erfahren und zu erproben und uns daraus ständig weiter-zu-entwickeln, ist der Erfolg unserer Zusammenarbeit.

Wir sind spezialisiert auf die Umsetzungs-Begleitung komplexer betrieblicher und organisationaler Veränderungsvorhaben und unterstützen die Unternehmensführung sowie das Top-Management bei der Einleitung und Durchführung der Neuausrichtung.

Das Ziel von Entwicklungsprozessen sehen wir auch darin, das Top Management und Führungskräfte zu befähigen, sich neben der Dynamik des Arbeitsalltages Rahmen-bedingungen zu schaffen, die es Ihnen ermöglicht, sich laufend mit den Themen Kooperation, Unternehmenskultur, Leadership, Führung und Führungsmethodik aktiv auseinanderzusetzen. Auf Individualität der Lösungen und der Konzepte legen wir besonderen Wert.

Mag. Josef Schneeberger, www.prozessbegleitung.at


Dabei legen wir Wert auf:

  • eine präzise Abstimmung der Leistungen auf die angepeilten Entwicklungsvorhaben,
  • die durchgehende Begleitung des Managements bei der Umsetzung der jeweiligen Veränderungßchritte,
  • ein evolutionäres Verständnis der Unternehmensentwicklung, das heißt Konzepte, Strukturen und Prozeße orientieren sich an der gewachsenen Identität und dem Zweck eines Unternehmens (Purpose),
  • die Berücksichtigung ethischer Maßstäbe und
  • das Sichtbarmachen kultureller Muster, die für das Gelingen eines Entwicklungs-Vorhabens eßenziell sind.

Häufige Themen und Ziele der Organisationsberatung

  • Woran richtet sich unser Unternehmen aus, wenn die Zukunft immer schwerer planbar wird?
  • Welches Führungsverhalten und welche Organisationsform sind geeignet, um sich den ständigen Veränderungen anzupaßen und sie mitzugestalten?
  • Wie gelingt es Rahmenbedingungen zu schaffen, die es MitarbeiterInnen ermöglicht eigenverantwortlich zu arbeiten und innovativ an der Entwicklung des Unternehmens mitzuwirken?
  • Was trägt dazu bei, die Identifizierung und Motivation von MitarbeiterInnen zu erhöhen?
  • Wie kann die Unternehmenskultur verändert werden?
  • Wie können Aufbau- und Ablaufstrukturen agiler gestaltet werden?
  • Wie kann die Teamfähigkeit erhöht werden?
  • Wie kann eine dynamische Lernkultur entwickelt werden?